Partner-Pakt-Dienst

Bei UR Global sind wir Experten in der Steuerrechtsberatung. Wir konzipieren und erarbeiten den Partnerpakt für Ihr Unternehmen in Spanien, Mexiko, Kolumbien, Peru, Brasilien, Chile und Portugal.

Unsere Unternehmensberatung für die Ausarbeitung des Partnerschaftspaktes richtet sich an:

  • Strukturierung des Unternehmens
  • Um die Beziehungen zwischen den verschiedenen Partnern zu regeln
  • Festlegen, wie Vereinbarungen angenommen werden
  • Legen Sie Maßnahmen und Mechanismen zur Konfliktlösung fest.

Was ist der Partner Covenants Service?

Der Gesellschaftervertrag regelt die Beziehungen zwischen den Gesellschaftern einer Gesellschaft durch Vereinbarungen und bestimmte Regeln, um Probleme innerhalb der Gesellschaft oder mit Dritten zu vermeiden.

Der Vorteil dieses Dienstes besteht darin, dass mögliche Konflikte zwischen Unternehmenspartnern antizipiert und vorhergesehen werden und vorher vereinbarte Lösungen zu deren Lösung angeboten werden.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wenn Sie eine Anfrage zu unseren Dienstleistungen für die Unternehmensführung stellen möchten, füllen Sie bitte das Anfrageformular aus.

Bei den Internationalisierungsprozessen ist es wichtig, Ratschläge zu haben, die dem Unternehmen helfen, die Schlüssel und Risiken auf Buchhaltungs-, Rechts-, Arbeits- und Steuerebene zu kennen, um alle Verpflichtungen zu erfüllen und keine unangenehmen Überraschungen aufgrund von Ignoranz und Übel zu erhalten Rat.

Warum UR Global für die Realisierung eines Partnerschaftspaktes?

Bei UR Global verwalten und führen wir Unternehmensberatungen in mehr als 400 Niederlassungen in Lateinamerika, Spanien und Portugal durch. Deshalb führen wir jedes Jahr eine Reihe von Gründungen in Mexiko, Kolumbien, Peru, Brasilien, Chile, Portugal und Spanien durch. Einige von ihnen arbeiten mit einem Partner zusammen. Um unseren Kunden zu schützen, empfehlen wir dringend den Abschluss eines Partnerschaftsvertrags.

Diese Erfahrungen und Kenntnisse werden von unseren Mandanten in der Steuerrechtsberatung sehr geschätzt, die bei einem Internationalisierungsprozess mit einem Partner sehr gut beraten sein müssen. Nicht nur im unternehmerischen Teil, sondern auch im Management dessen, was wir “Länderfaktor” nennen, und das wissen wir sehr gut, wenn wir diese Partnervereinbarung treffen.

Wann sollte ein Partnerschaftsvertrag abgeschlossen werden?

Es wird empfohlen, den Gesellschaftervertrag bei der Gründung der Gesellschaft abzuschließen und damit die Richtlinien der Gesellschaft vom ersten Tag an zu markieren.

Jeder Fall ist jedoch anders, und wir von UR Global hören gerne zu, treffen uns in Beratungsbüros von Unternehmen in Spanien oder Lateinamerika und beraten auf der Grundlage unserer Erfahrung und unseres Wissens.

Wie ist der Prozess zur Durchführung einer Personalauswahl?

Das Rechtsteam von UR Global, das sich um die Gründung der Gesellschaft kümmert, analysiert nach einer steuerrechtlichen Beratung die Art der Gesellschaft, unter der sie gegründet werden soll, und den Tätigkeitsbereich.

Aufgrund unserer Erfahrung empfehlen wir Absprachen und Regeln für ein gutes Funktionieren zwischen den Partnern, damit die Stabilität der Tochtergesellschaft nicht beeinträchtigt wird.

Wir begleiten unseren Kunden bei der Verhandlung, der Finanzierung des Projekts und der Umsetzung des Partnervertrags.

Häufig gestellte Fragen zum Partnerschaftspakt

Der Partnerschaftspakt ist ein Instrument, das es erlaubt, häufige Situationen in einem Unternehmen zu antizipieren und vorherzusehen. Es ist keineswegs eine Art, dem Partner gegenüber mangelndes Vertrauen zu vermitteln, sondern vielmehr ein Werkzeug, das durch eine klare Struktur Zeit und Geld spart.

Das Ziel eines Partnerschaftspaktes ist plural:

  • Strukturierung des Unternehmens.
  • Um die Beziehungen der verschiedenen Partner zu regeln.
  • Um zu bestimmen, wie Vereinbarungen übernommen werden.
  • Legen Sie Maßnahmen und Mechanismen zur Konfliktlösung fest.

Zum Inhalt gehören in der Regel die folgenden Klauseln:

  • Funktionen des Partners
  • Geistiges und gewerbliches Eigentum.
  • Recht auf Ein- und Ausfahrt.
  • Lösung von Konflikten.
  • Ausstiegsklauseln

Bei UR Global bieten wir rechtliche und steuerliche Beratung bei der Erstellung von Gesellschaftervereinbarungen. Nach der Verwaltung von jährlich 400 Niederlassungen in Spanien, Portugal und Lateinamerika verfügen wir über umfangreiche Erfahrungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Compliance-Audit

Wir arbeiten seit langem an Compliance-Audits. Deshalb bieten wir sofortige Lösungen an.

Mehr erfahren

Due Diligences

Wir sind Experten für Unternehmensberatung, verfügen über umfangreiche Branchenerfahrung und lösen Ihre Probleme effektiv.

Mehr erfahren

Tochterunternehmen

Bei UR Global verwalten wir umfassend Tochterunternehmen in Lateinamerika (Mexiko, Brasilien, Peru, Chile, Kolumbien), Portugal und Spanien.

Mehr erfahren

Kontakt

Für weitere Informationen können Sie uns über das folgende Formular kontaktieren: